Westland VIII - Tod der Prima

Prima

Tod der Prima!“

das war ja ein klasse Schlachtruf, aber wie zu den Höllen nochmal soll das denn gehen. Seit Wochen diese Geheimniskrämerei. Jeder ist irgendwie eingeweiht aber jeder kennt irgendwie nur einen kleinen Teil des Plans.

Fast zwei Jahre wurde daran geplant und getüftelt und wenn man nun jemanden fragt, was denn jetzt genau geschieht, antworten alle einhellig und sicher: „Der Wolfenfels hat einen Plan!“ Na klasse! Der hat bestimmt zehn Pläne, wie man ihn so kennt, doch was ist umsetzbar. Seit Tagen stapfen wir nun auf schmalen Pfaden durch das orkverseuchte Westland und kein „von Wolfenfels“ in  Sicht. Alle tun so geheimnisvoll und Legionäre aus Valkos und Männer der Westwacht tauchen auf und gehen wieder. Wo soll er überhaupt sein, dieser „Graue See“ da war doch mal was? Diese Prima, eine geschaffene Kreatur, die Orkstämme eint und Frieden sucht um ein Königreich der Orken zu erschaffen. Klar muss die sterben! Aber wie tötet man so was? Und immer wieder dieser Satz: „Der Wolfenfels hat einen Plan!“   …verdammt, ich will hier nicht draufgehen!

(Worte eines Legionärs in der Marschreihe vor dir…)

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG!